TOKIO HOTEL 4-EVER

* Startseite     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt



* Themen
     Fotos
     Musik
     Tokio Hotel
     BIll
     Georg
     Tom
     Gustav
     So ticken Tokio Hotel

* mehr
     Lied Texte vom neuem Album


Webnews







Übers ENDE der WELT:


Wir sind durch die Stadt gerannt
Haben keinen Ort mehr erkannt
An dem wir nicht
Schon einmal waren

Wir haben alles ausprobiert
Die Freiheit endet hier
Wir müssen jezt
Durch diese Wand

Verlager dein Gewicht
Den Abgrund siehst du nicht



Achtung, fertig , los und lauf
Vor uns bricht der Himmel auf
Wir schaffen es zusammen
Übers Ende dieser Welt
Die hinter und zerfällt



Wir schauen noch mal zurück
Es ist der letzte Blick
Auf alles, was für immer war

Komm, atme noch mal ein
Es kann der Anfang sein
Morgen ist zum Greifen nah

Verlager dein Gewicht
Der Abgrund siehst du nicht



Achtung, fertig los und lauf...


Lass es alles hinter dir
Es gibt nichts mehr zu verlier´n
Alles hinter dir und mir
Hällt uns nicht mehr auf

Verlager dein Gewicht
Guck mir ins Gesicht

Achtung fertig los und lauf...

Totgeliebt

Ich halt den Brief - in meiner kalten Hand
Der letzte Satz lang
Solang er noch brennt - schau ich ihn an
Mit jeder Zeile - stirbt einGefühl
Was bleibt ist Finsternis
Ein scheuer von dir - hilft nicht mehr viel

Es bringt mich um- wir ham uns totgeliebt
Es bringt mich um
Weil unser Traum - in Trümmern liegt
Die Welt soll schweigen - und für immer einsam sein
Wir sind verloren - auch wenn die Mächte sich vereinen - es ist vorbei


Die Geier kreisen über unser`m Revier
Was nehmen wir noch mit - ist alles nichts Wert
Wenn wir uns verlieren
Sie kommen näher - sind hinter uns her
Wollen dich und mich
Lass mich jetzt los - ich kann nicht mehr


 

Es bringt mich um...

Die Geier kreisen über unser`m Revier
Töten das Letzte von dir - und das letzte in mir


Es bringt mich um...

 




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung